IHV-Preis 2021

16 April 2021

Drei Studierende der sfb wurden mit dem diesjährigen IHV-Preis des Industrie- und Handelsvereins Dietikon ausgezeichnet.

Die Empfänger des Preises schrieben ihre Arbeit zu folgenden Themen:

  • Automatisierung der Gebäudeautomatikplanung durch die BIM Methodik (Christian Bühler)
  • Netzoptimierung bei dezentraler Photovoltaik-Energieproduktion anhand der dynamischen Leistungsbegrenzung (Fabio Giddey)
  • Prozessverbesserung Prüfvorschriften (Cyril Maurer)

Wir gratulieren Christian Bühler (NDS HF Gebäudeinformatik), Fabio Giddey (Techniker HF Energie und Umwelt) und Cyril Maurer (Techniker HF Unternehmensprozesse) zu der grossartigen Anerkennung!

Download

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.