Risikomanagement

Karriere? Mit Sicherheit!

Das Seminar Risikomanagement folgt den wichtigsten Grundprinzipien und vermittelt die gängigsten Verfahren und Methoden sowie alle relevanten Vorschriften: Die optimale Grundlage für Ihre professionelle Unternehmenssicherheit.

Das Seminar Risikomanagement hilft Unternehmen bewusst mit potenziellen Chancen und Risiken umzugehen, um die gesteckten Unternehmensziele zu erreichen. Ein ganzheitliches Risikomanagement kann existenz- und erfolgsgefährdende Entwicklungen des Unternehmens rechtzeitig erkennen. Die Teilnehmenden können das Risikomanagement im Projektführungsprozess einordnen sowie Risiken identifizieren, analysieren, bewerten, steuern und überwachen – und werden so zur wichtigen Ansprechperson.

Jetzt aktiv werden

Spricht Sie die Ausbildung an? Melden Sie sich jetzt für die Ausbildung in einem Zentrum in Ihrer Nähe an.

Infoabend besuchen
Weiterbildungsberatung
Mehr Informationen

Fakten

Dauer

10 Termine à 4 Lektionen auf 4 Monate verteilt

Abschluss

sfb Zertifikat

Inhalte des Seminares Risikomanagement

  1. Die Grundprinzipien des Risikomanagements.
  2. Die gängigsten Verfahren und Methoden für Risiko-Analysen.
  3. Berücksichtigung der einschlägigen Vorschriften und Regelwerke.
  1. Angemessene Risiko-Verantwortung im Umfeld wahrnehmen.
  2. Die richtige Kommunikation für ihr betriebliches Umfeld.
  3. Grundlagen von Monetarisierung und Monetarisierungsinstrumenten.

Ziele des Seminares Risikomanagement

  1. Sie kennen Grundbegriffe des Risikomanagements – wie akute und chronische Risiken.
  2. Sie beherrschen Risikoanalysen, wie Fehlerbaum- und Ereignisbaumanalysen, Schadensausmasse und Wahrscheinlichkeiten.
  3. Sie verstehen sich auf Monetarisierung.
  1. Sie haben Know-how zu Risikobeurteilung, Massnahmen, Risikomanagement-Regelwerke, Risikomanagementsysteme, Monitoring-Instrumente.
  2. Sie können Stör- bzw. Schadensfälle sowie Haftungs- und Verantwortungsfragen bewältigen.
  3. Sie beherrschen die passende, professionelle Kommunikation und Informationsweitergabe.

Für wen ist die Ausbildung?


Zielgruppe

  1. Personen, welche sich beruflich mit Risikothemen auseinandersetzen und Risiken abschätzen müssen.

Kosten

Kurskosten
Kurskosten TotalCHF 1'600.–
Rabatte und finanzielle Unterstützung
ASM Unterstützung- CHF 160.–

Ihr Investment in sich

CHF

ab 1'600 1'440 .–

Kosten optimieren

Mitarbeitende aus ASM-Mitgliedsfirmen profitieren bis zu 30 % Rabatt auf das Schulgeld.

Download

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.


Nächste Infoveranstaltungen

Infoveranstaltung Dietikon

15. Dezember 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 15.12.2022

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Dietikon

7. März 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 07.März 2023

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Dietikon

17. April 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Montag, 17.April.2023

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Dietikon

30. Mai 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 30.Mai 2023

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Dietikon

3. Juli 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Montag, 03.Juli 2023

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Rüti

11. Januar 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 11.01.2023

Infoveranstaltung Rüti

Buchen

Infoveranstaltung Rüti

14. März 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 14.03.2023

Infoveranstaltung Rüti

Buchen

Infoveranstaltung Rüti

25. Mai 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 25.05.2023

Infoveranstaltung Rüti

Buchen

Infoveranstaltung Rüti

20. Juni 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 20.06.2023

Infoveranstaltung Rüti

Buchen

Infoveranstaltung Winterthur

7. Dezember 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 7. Dez. 2022

Infoveranstaltung Winterthur

Buchen

Infoveranstaltung Emmenbrücke

12. Januar 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 12.01.2023

Infoveranstaltung Emmenbrücke

Buchen

Infoveranstaltung Emmenbrücke

13. April 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 13.04.2023

Infoveranstaltung Emmenbrücke

Buchen

Infoveranstaltung Emmenbrücke

8. Juni 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 08.06.2023

Infoveranstaltung Emmenbrücke

Buchen

Infoveranstaltung Emmenbrücke

28. September 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 28.09.2023

Infoveranstaltung Emmenbrücke

Buchen

Infoveranstaltung Olten

19. Januar 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 19. Januar 2022

Infoveranstaltung Olten

Buchen

Infoveranstaltung Zollikofen

17. Januar 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 17. Januar 2023

Infoveranstaltung Zollikofen

Buchen

Diese Weiterbildungen könnten Ihnen auch gefallen

Automation & Maschinenbau

Instandhaltungsfachleute

Prozessmanagement

Techniker/-in HF Unternehmensprozesse

Automation & Maschinenbau

Techniker/-in HF Maschinenbau

Prozessmanagement

Technische/-r Kauffrau/-mann mit eidg. Fachausweis

Gebäudetechnik & Energie

Dipl. Gebäudeautomatiker/-in HF

Automation & Maschinenbau

Techniker/-in HF Systemtechnik

Betriebswirtschaft

Nachdiplomstudium HF Betriebswirtschaft

Logistik

Logistikfachfrau / Logistikfachmann

Automation & Maschinenbau

Automatikfachleute

Energie & Umwelt

Techniker/-in HF Energie und Umwelt

Prozessmanagement

Prozessfachleute

Gebäudetechnik & Energie

Nachdiplomstudium HF Gebäudeinformatik