Unsere Schule

Unsere Mission

Das sfb Bildungszentrum ist im Gesamtarbeitsvertrag der MEM-Industrie (Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie) verankert. Unser Ziel ist es, arbeitsmarktgerechte Aus- und Weiterbildungsangebote für die Mitarbeitenden der MEM-Industrie anzubieten und den Markt mit gut ausgebildeten Fachkräften zu beliefern. Mit unserem breiten Leistungsangebot an Lehrgängen, Kursen und Semianren wollen wir einen Beitrag zur Förderung der Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer Wirtschaft leisten.

Unser Leitbild

Wir sind gesamtschweizerisch tätig und führend in der zukunftsorientierten Weiterbildung mit anerkannten Ausbildungen.

Wir wählen unsere Mitarbeitenden nach fachlichen, unternehmerischen und sozialen Kompetenzen aus und unterstützen sie bei ihrer Weiterentwicklung.

Wir unterstützen Unternehmen in ihrer Personal- und Organisationsentwicklung.

Unsere Ausbildungen führen zu international, eidgenössisch und von der Wirtschaft anerkannten Abschlüssen.

Wir fördern das aktive Engagement unserer Studierenden.

Begeisterte Kunden, die uns weiterempfehlen, sichern unsere Zukunft.

Unsere Ausbildungen richten sich auf die Bedürfnisse der Wirtschaft aus.

Der Massstab für unsere Lernkultur ist eine Methodenvielfalt, die interaktives und vernetztes Lernen fördert.

Wir fördern die Zusammenarbeit im Team, die Fairness und die Kommunikation.

Unsere Stiftungsträger

Swissmem

Swissmem fördert die nationale und internationale Wettbewerbsfähigkeit seiner rund 1‘100 Mitgliedfirmen mit bedarfsgerechten Dienstleistungen. Sie umfassen professionelle Beratungen in den Bereichen Arbeitsrecht, Wirtschafts- und Vertragsrecht, Umweltrecht, Energieeffizienz sowie zum Wissens- und Technologietransfer.

Mehr erfahren

KV Schweiz

Der Schweizerische Kaufmännische Verband «KV Schweiz» ist die grösste Berufsorganisation der Angestellten in Büro, Verkauf sowie verwandter Berufe des KV-Schweiz. Der KV Schweiz setzt sich für eine fundierte Ausbildung und permanente Weiterbildung ein. Diese sollen garantieren, dass die Angestellten die sich schnell wandelnde Arbeitswelt mitgestalten können

Mehr erfahren

UNIA

Die Gewerkschaft Unia kämpft als grosse und moderne Organisation der Arbeitnehmenden für die Mitwirkung der Beschäftigten bei der Gestaltung einer zukunftsgerichteten Arbeitswelt. Die dauernde berufliche und persönliche Weiterbildung stellt dabei eine unabdingbare Voraussetzung dar. Deshalb engagiert sich die Gewerkschaft Unia in der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Mehr erfahren

Angestellte Schweiz

Die Angestellte Schweiz ist die stärkste Arbeitnehmerorganisation der Branchen Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie (MEM) und Chemie/Pharma. Rund 25 000 Angestellte sind Mitglied. Der Verband vertritt ihre Interessen wirkungsvoll und bietet ihnen attraktive, moderne Dienstleistungen.

Mehr erfahren

SYNA

Die Gewerkschaft Syna engagiert sich für die Interessen und Bedürfnisse der Mitarbeitenden. Dabei stehen für Syna fortschrittliche Lohn und Arbeitsbedingungen, die Gleichstellung von Frau und Mann und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Zentrum. Insbesondere setzt sich Syna für eine gute Aus- und Weiterbildung ein, damit die Menschen mit dem stetigen Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft Schritt halten können.

Mehr erfahren

SKO

Die Schweizer Kader Organisation SKO umfasst über 12000 Mitglieder aller Kaderstufen der Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung. Die SKO bietet dem Mitglied als Dienstleistungen die Handelszeitung, Rechtsdienstleistungen, Karriere Service und Weiterbildungskurse an. Ein grosser Vorteil ist das Beziehungsnetz unter Führungskräften.

Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Am Puls des sfb

Studiengänge

Download

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.