Prozessfachmann/-frau

Optimieren Sie erst Ihre Karriere – dann komplexe Unternehmensprozesse.

Maximale Produktivität bei minimalem Kostenaufwand: Als Prozessfachleute gestalten und optimieren Sie Unternehmensprozesse und sind damit ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt für Ihr Team und das höhere Management.

Einsparungen werden immer wichtiger – und somit auch Prozessfachleute. Um laufende Kosten bei höchster Kapazitätsauslastung möglichst gering zu halten, erarbeiten Sie sich im Studium ein breites Methodenwissen und essentielle Kompetenzen: Sie können komplexe Prozesse analysieren und bezüglich Timing, Entwicklung, Beschaffung, Produktion oder Wartung optimieren – sowie den Einsatz von Ressourcen und Maschinen höchst ökonomisch koordinieren. So werden Sie zum zentralen Ansprechpartner für das höhere Management.

Hervorragende Erfolgsquote von rund 80% liegt über dem schweizerischen Gesamtdurchschnitt!

Wir sind dabei, das sfb-Lernerlebnis weiterzuentwickeln. Teile des Unterrichts werden künftig als geführtes Selbstlernen (E-Learning) angeboten.

Jetzt aktiv werden

Spricht Sie diese Ausbildung an? Melden Sie sich jetzt in einem Zentrum in Ihrer Nähe an.

Infoabend besuchen
Weiterbildungsberatung
Anmelden Download

Fakten

Dauer

3 Semester

Abschluss

Prozessfachmann / Prozessfachfrau mit eidg. Fachausweis

Nächste Termine

Dietikon
verfügbar
ab 12. August 2024
Mo ganzer Tag & Do Abend Mo ganzer Tag & Do Abend
Montag 07.30 bis 15.05 Uhr und Donnerstagabend 18.00 bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 15. August 2024
Fr Abend & Sa Fr Abend & Sa
Freitagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr Samstag, 07.30 bis 15.05 Uhr (und teilweise Montagabend) 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 27. Januar 2025
Fr Abend & Sa Fr Abend & Sa
Freitagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr Samstag, 07.30 bis 15.05 Uhr (und teilweise Montagabend) 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 30. Januar 2025
Mo ganzer Tag & Do Abend Mo ganzer Tag & Do Abend
Montag 07.30 bis 15.05 Uhr und Donnerstagabend 18.00 bis 21.30 Uhr
Rüti
verfügbar
ab 12. August 2024
Fr Abend & Sa Fr Abend & Sa
Freitagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr Samstag, 07.30 bis 15.05 Uhr (und teilweise Montagabend) 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 30. Januar 2025
Fr Abend & Sa Fr Abend & Sa
Freitagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr Samstag, 07.30 bis 15.05 Uhr (und teilweise Montagabend) 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr
Winterthur
verfügbar
ab 12. August 2024
Mo ganzer Tag & Do Abend Mo ganzer Tag & Do Abend
Montag 07.30 bis 15.05 Uhr und Donnerstagabend 18.00 bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 15. August 2024
Fr Abend & Sa Fr Abend & Sa
Freitagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr Samstag, 07.30 bis 15.05 Uhr (und teilweise Montagabend) 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 27. Januar 2025
Mo ganzer Tag & Do Abend Mo ganzer Tag & Do Abend
Montag 07.30 bis 15.05 Uhr und Donnerstagabend 18.00 bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 30. Januar 2025
Fr Abend & Sa Fr Abend & Sa
Freitagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr Samstag, 07.30 bis 15.05 Uhr (und teilweise Montagabend) 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr
Emmenbrücke
verfügbar
ab 12. August 2024
Fr Abend & Sa Fr Abend & Sa
Freitagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr Samstag, 07.30 bis 15.05 Uhr (und teilweise Montagabend) 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 12. August 2024
Mo-, Di- & Do Abend Mo-, Di- & Do Abend
Montag-, Dienstag- und Donnerstagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 27. Januar 2025
Mo-, Di- & Do Abend Mo-, Di- & Do Abend
Montag-, Dienstag- und Donnerstagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 27. Januar 2025
Mo ganzer Tag & Do Abend Mo ganzer Tag & Do Abend
Montag 07.30 bis 15.05 Uhr und Donnerstagabend 18.00 bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 30. Januar 2025
Fr Abend & Sa Fr Abend & Sa
Freitagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr Samstag, 07.30 bis 15.05 Uhr (und teilweise Montagabend) 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr
Olten
verfügbar
ab 12. August 2024
Fr Abend & Sa Fr Abend & Sa
Freitagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr Samstag, 07.30 bis 15.05 Uhr (und teilweise Montagabend) 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 12. August 2024
Mo ganzer Tag & Do Abend Mo ganzer Tag & Do Abend
Montag 07.30 bis 15.05 Uhr und Donnerstagabend 18.00 bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 27. Januar 2025
Fr Abend & Sa Fr Abend & Sa
Freitagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr Samstag, 07.30 bis 15.05 Uhr (und teilweise Montagabend) 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr
Zollikofen
verfügbar
ab 15. August 2024
Fr Abend & Sa Fr Abend & Sa
Freitagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr Samstag, 07.30 bis 15.05 Uhr (und teilweise Montagabend) 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 15. August 2024
Mo ganzer Tag & Do Abend Mo ganzer Tag & Do Abend
Montag 07.30 bis 15.05 Uhr und Donnerstagabend 18.00 bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 30. Januar 2025
Fr Abend & Sa Fr Abend & Sa
Freitagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr Samstag, 07.30 bis 15.05 Uhr (und teilweise Montagabend) 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 30. Januar 2025
Mo ganzer Tag & Do Abend Mo ganzer Tag & Do Abend
Montag 07.30 bis 15.05 Uhr und Donnerstagabend 18.00 bis 21.30 Uhr
Langenthal
verfügbar
ab 15. August 2024
Fr Abend & Sa Fr Abend & Sa
Freitagabend, 18.00 bis 21.30 Uhr Samstag, 07.30 bis 15.05 Uhr (und teilweise Montagabend) 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr
verfügbar
ab 15. August 2024
Mo ganzer Tag & Do Abend Mo ganzer Tag & Do Abend
Montag 07.30 bis 15.05 Uhr und Donnerstagabend 18.00 bis 21.30 Uhr

Lehrgangsaufbau

Web-Link

Ihre Vorteile

Sie erhöhen Ihre Aufstiegschancen und beruflichen Perspektiven.

Sie übernehmen Planungsaufgaben in diversen Unternehmensbereichen.

Sie arbeiten in komplexen innerbetrieblichen Projekten mit.

Sie analysieren Unternehmensprozesse und beseitigen Schwachstellen.

Sie leiten kleinere Projekte und setzen diese selbständig um.

Sie bringen neu erlernte Methoden und Techniken ein


Die Vorteile Ihres Arbeitgebers

Nicht nur Mitarbeitende profitieren von einer sfb-Weiterbildung, auch Arbeitgebern bringt sie ganz konkrete Vorteile. Mitarbeitende mit einem eidgenössischen Fachausweis können fachliche und technologische Trends schneller erkennen und optimal in schon existierende Geschäftsmodelle einbringen. Plus: Eine Weiterbildungs-Finanzierung stärkt das Vertrauen und den Teamgeist.

Erhöhte Konkurrenzfähigkeit

Stärkt die Mitarbeitermotivation

Attraktiv als Arbeitgeber

Bindet Mitarbeiter nachhaltig

Für wen ist die Ausbildung?

Voraussetzungen

  • Im Besitze eines eidg. Fähigkeitszeugnisses (EFZ) oder einer gleichwertigen Qualifikation und inklusive Lehrzeit eine sechsjährige Berufstätigkeit nachweist, wovon zwei Jahre in der industriellen Produktion

oder

  • über eine Maturität oder eine gleichwertige Qualifikation verfügt und eine fünfjährige Berufstätigkeit nachweist, wovon zwei Jahre in der industriellen Produktion;

und

  • die erforderlichen Modulabschlüsse bzw. Gleichwertigkeitsbestätigungen verfügt.

Die Dauer der beruflichen Grundbildung wird an die praktische Tätigkeit angerechnet.


Zielgruppe

  1. Polymechaniker/-in
  2. Werkstattleiter/-in
  3. Elektroinstallateur/-in
  4. Anlagen- und Apparatebauer/-inn
  5. Montage-Elektriker/in
  6. Automatiker/-in
  7. Automobil-Mechatroniker/-in
  8. Logistiker/-in
  9. Elektroplaner/-in
  10. Elektroniker/-in
  11. Elektromonteur/-in
  12. Informatiker/-in
  13. Gebäudeinformatiker/-in
  14. Lebensmitteltechnologe/-in
  15. Sonstige
  16. Produktionsmechaniker/-in

Kosten



Semestergebühren inkl. Lehrmittel
1. SemesterCHF 6'300.–
2. SemesterCHF 6'300.–
3. SemesterCHF 6'300.–
Prüfungsgebühren
Externe BerufsprüfungCHF 1'100.–
** Mit Bundesunterstützung werden die Prüfungskosten im Gesamtbetrag nicht eingerechnet.
Monatliche Ratenzahlung
Zusätzliche RateCHF 15.–
Rabatte und finanzielle Unterstützung
ASM Unterstützung- CHF 5'670.–
Bundesunterstützung **- CHF 9'450 6'615 .–

Ihr Investment in sich

CHF

ab *1'065 *750 *540 *383 *6'300 *4'410 *3'150 *2'205 *20'000 *14'330 *9'450 *6'615 .–

Pro Monatpro Semester

*Es entstehen keine zusätzlichen Kosten

Kosten optimieren

Mitarbeitende aus ASM-Mitgliedsfirmen profitieren bis zu 30 % Rabatt auf das Schulgeld.

Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten Sie vom Bund 50 % der Lehrgangskosten oder maximal CHF 9500.- zurück.
Voraussetzung: Sie nehmen an der Eidg. Berufsprüfung teil und beantragen die Rückzahlung.

Download

Factsheet Prozessfachleute

PDF, 201.7 MB

sfb Broschüre

PDF, 458.7 MB

Prüfungsordnung Prozessfachleute ab 2024

PDF, 2304.1 MB

PF-Reglement

PDF, 129.4 MB

PF-Reglement ab 2021

PDF, 140.1 MB

PF-Weisung MLZK und Modulprüfungen

PDF, 123.2 MB

PF-Weisung MLZK und Modulprüfungen ab 2024

PDF, 241.7 MB

VBM Prüfungsordnung PF

PDF, 723.5 MB

VBM Wegleitung und Modulbeschreibung

PDF, 1058.6 MB

VBM Prüfungsordnung PF ab 2021

PDF, 537.8 MB

VBM Wegleitung ab 2021

PDF, 1871.7 MB

Download

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.


Nächste Infoveranstaltungen

Infoveranstaltung Dietikon

14. Mai 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 14.Mai 2024

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Dietikon

10. Juni 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Montag, 10. Juni 2024

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Dietikon

26. Juni 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 26. Juni 2024

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Rüti

23. Mai 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 23. Mai 2024

Infoveranstaltung Rüti

Buchen

Infoveranstaltung Rüti

26. Juni 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 26. Juni 2024

Infoveranstaltung Rüti

Buchen

Infoveranstaltung Winterthur

24. April 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 24. April 2024

Infoveranstaltung Winterthur

Buchen

Infoveranstaltung Winterthur

22. Mai 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 22. Mai 2024

Infoveranstaltung Winterthur

Buchen

Infoveranstaltung Winterthur

19. Juni 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 19. Juni 2024

Infoveranstaltung Winterthur

Buchen

Infoveranstaltung Emmenbrücke

28. Mai 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 28. Mai 2024

Infoveranstaltung Emmenbrücke

Buchen

Infoveranstaltung Emmenbrücke

26. September 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 26. September 2024

Infoveranstaltung Emmenbrücke

Buchen

Infoveranstaltung Emmenbrücke

12. November 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 12. November 2024

Infoveranstaltung Emmenbrücke

Buchen

Infoveranstaltung Olten

18. April 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 18. April 2024

Infoveranstaltung Olten

Buchen

Infoveranstaltung Olten

26. Juni 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 26. Juni 2024

Infoveranstaltung Olten

Buchen

Infoveranstaltung Olten

10. September 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 10. September 2024

Infoveranstaltung Olten

Buchen

Infoveranstaltung Olten

24. Oktober 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 24. Oktober 2024

Infoveranstaltung Olten

Buchen

Infoveranstaltung Olten

3. Dezember 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 3. Dezember 2024

Infoveranstaltung Olten

Buchen

Infoveranstaltung Zollikofen

22. Mai 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 22. Mai 2024

Infoveranstaltung Zollikofen

Buchen

Infoveranstaltung Zollikofen

20. Juni 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 20. Juni 2024

Infoveranstaltung Zollikofen

Buchen

Infoveranstaltung Zollikofen

3. September 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 3. September 2024

Infoveranstaltung Zollikofen

Buchen

Infoveranstaltung Zollikofen

17. Oktober 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 17. Oktober 2024

Infoveranstaltung Zollikofen

Buchen

Infoveranstaltung Zollikofen

20. November 2024 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 20. November 2024

Infoveranstaltung Zollikofen

Buchen

Diese Weiterbildungen könnten Ihnen auch gefallen

Prozessmanagement

Technische/-r Kauffrau/-mann

Prozessmanagement

Dipl. Prozesstechniker/-in HF

Brevet fédéral d’agent de maintenance (h/f)