Techniker/-in HF Gebäudetechnik

mit Vertiefungsrichtung Gebäudeinformatik

Smarte Gebäude brauchen smarte Expertinnen und Experten! Mit dem wachsenden Bedürfnis nach intelligenten, energieeffizienten Gebäuden steigt auch der Bedarf an zukunftsorientierten Expertinnen und Experten: Der Lehrgang Techniker/-in HF Gebäudetechnik mit Vertiefungsrichtung Gebäudeinformatik an der sfb macht Sie von der Bauprojektplanung bis zur Smart-Gebäude-Wartung unverzichtbar.

Erwecken Sie Visionen und Gebäude zum Leben: Die Weiterbildung Techniker/-in HF Gebäudetechnik mit Vertiefungsrichtung Gebäudeinformatik macht Sie dafür zur absoluten Fachperson. Sie werden befähigt, komplexe Gebäude zu verstehen, interdisziplinär zu denken und handeln, Teams von Fachplanern verschiedener Gewerken zu leiten, gesamtheitliche Gebäudelösungen bereits in der Planungsphase zu realisieren und anspruchsvolle Gebäude über ihre gesamte Lebensdauer technisch zu begleiten. Darüber hinaus erlernen Sie praxisnah betriebswirtschaftliches und prozessorientiertes Know-How sowie den Umgang mit Informationstechnologie.

Jetzt aktiv werden

Spricht Sie diese Ausbildung an? Melden Sie sich jetzt in einem Zentrum in Ihrer Nähe an.

Infoabend besuchen
Weiterbildungsberatung
Anmelden Download

Fakten

Dauer

6 Semester+ Diplomarbeit

Abschluss

Dipl. Techniker/-in HF Gebäudetechnik mit Schwerpunkt Gebäudeinformatik (dieser Lehrgang befindet sich noch im Anerkennungsverfahren durch das SBFI)

Nächste Termine

Dietikon
verfügbar
ab 2. Februar 2023
Mo ganzer Tag & Do Abend Mo ganzer Tag & Do Abend
Montag 07.30 bis 15.05 Uhr und Donnerstagabend 18.00 bis 21.30 Uhr
Emmenbrücke
verfügbar
ab 17. August 2023
Mo ganzer Tag & Do Abend Mo ganzer Tag & Do Abend
Montag 07.30 bis 15.05 Uhr und Donnerstagabend 18.00 bis 21.30 Uhr

Lehrgangsaufbau

Web-Link

Ihre Vorteile

Sie denken und handeln interdisziplinär: von Projekt- und Prozessmanagement bis Baubegleitendes Facility Management.

Sie arbeiten mit Building Technology Systems wie: Sicherheitssystemen, Feldbussen, Video, BACnet oder SCADA.

Sie beherrschen Netzwerktechnik und Netzwerkmanagement, IoT, Switch, Router, Firewall, XDSL Konverter, usw.

Sie kennen sich aus mit IT-Systemtechnik, IT-Management, Sicherheiten, Redundanzen oder Migration.

Sie sorgen für Kommunikationssicherheit – durch: Virtualisierte Netzwerke, Firewalls, Bedrohungs- und Sicherheitsmassnahmen.

Sie managen smarte Gebäude und deren Energie – durch: Beleuchtung, sichere Energieversorgung von komplexen Gebäuden, Datenanalyse mit Massnahmenevaluation.


Die Vorteile Ihres Arbeitgebers

Nicht nur Mitarbeitende profitieren von einer sfb-Weiterbildung, auch Arbeitgebern bringt sie ganz konkrete Vorteile. Mitarbeitende mit einer HF-Abschluss können fachliche und technologische Trends schneller erkennen und optimal in schon existierende Geschäftsmodelle einbringen. Plus: Eine Weiterbildungs-Finanzierung stärkt das Vertrauen und den Teamgeist.

Erhöhte Konkurrenzfähigkeit

Stärkt die Mitarbeitermotivation

Attraktiv als Arbeitgeber

Bindet Mitarbeiter nachhaltig

Für wen ist die Ausbildung?

Voraussetzungen

  • Einen der folgenden Lehrberufe hat: Telematiker/-in EFZ, Elektroinstallateur/-in EFZ, Systeminformatiker/-in EFZ oder Automatiker/-in EFZ mit Schwerpunkt «Speicherprogrammierbare Steuerungen projektieren, programmieren und in Betrieb nehmen».

Direkt zugelassen wird, wer

  • Eine Zusatzlehre als Telematiker/-in EFZ erfolgreich absolviert hat

oder

  • Telematik-Projektleiter mit eidg. FA werden mit einem Jahr Berufserfahrung vorweisen kann

oder

  • Automatikfachleute mit eidg. FA, Elektro-Projektleiter/-innen mit eidg. FA sowie ICT-Berufsprüfungen mit eidg. FA werden mit zwei Jahren Berufserfahrung zugelassen.

Die Teilnehmenden sollten sich zudem durch die Bereitschaft auszeichnen, Projektmanagementwissen und -erfahrungen zu hinterfragen und zu optimieren.

Erfüllen Sie diese Voraussetzungen nicht, gibt es die Möglichkeit zur Aufnahme sur dossier. Bitte wenden Sie sich zur genaueren Abklärung an uns.


Zielgruppe

  1. Elektroinstallateur/-in
  2. Automatiker/-in
  3. Gebäudetechnikplaner/-in
  4. Elektroplaner/-in
  5. Gebäudeinformatiker/-in
  6. Haustechnikplaner/-in
  7. Systeminformatiker/-in
  8. Telematiker/-in

Kosten



Semestergebühren inkl. Lehrmittel
1. SemesterCHF 4'600.–
2. SemesterCHF 4'600.–
3. SemesterCHF 4'600.–
4. SemesterCHF 4'600.–
5. SemesterCHF 4'600.–
6. SemesterCHF 4'600.–
Prüfungsgebühren
DiplomarbeitCHF 1'500.–
Monatliche Ratenzahlung
Zusätzliche RateCHF 15.–
Rabatte und finanzielle Unterstützung
ASM Unterstützung- CHF 8'280.–
Bundesunterstützung- CHF 9'500 9'500 .–

Ihr Investment in sich

CHF

ab 782 552 518 288 4'600 3'220 3'017 1'637 29'100 20'820 18'100 9'820 .–

Pro Monatpro Semester

Kosten optimieren

Mitarbeitende aus ASM-Mitgliedsfirmen profitieren bis zu 30 % Rabatt auf das Schulgeld.

Download

Factsheet Techniker/-in HF Gebäudetechnik

PDF, 905.9 MB

sfb Broschüre

PDF, 776.4 MB

Gebäudetechnik Reglement ab 20H

PDF, 462.5 MB

Gebäudetechnik Reglement Anhänge ab 20H

PDF, 262.2 MB

Download

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.


Nächste Infoveranstaltungen

Infoveranstaltung Dietikon

3. Oktober 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Montag, 03.10.2022

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Dietikon

3. November 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 03.11.2022

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Dietikon

15. Dezember 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 15.12.2022

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Rüti

25. Oktober 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 25.10.2022

Infoveranstaltung Rüti

Buchen

Infoveranstaltung Rüti

9. November 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 09.11.2022

Infoveranstaltung Rüti

Buchen

Infoveranstaltung Rüti

6. Dezember 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 06.12.2022

Infoveranstaltung Rüti

Buchen

Infoveranstaltung Winterthur

5. Oktober 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 5. Okt. 2022

Infoveranstaltung Winterthur

Buchen

Infoveranstaltung Winterthur

7. Dezember 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 7. Dez. 2022

Infoveranstaltung Winterthur

Buchen

Infoveranstaltung Emmenbrücke

10. November 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 10.11.2022

Infoveranstaltung Emmenbrücke

Buchen

Infoveranstaltung Olten

18. Oktober 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 18. Oktober 2022

Infoveranstaltung Olten

Buchen

Infoveranstaltung Olten

6. Dezember 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 6. Dezember 2022

Infoveranstaltung Olten

Buchen

Infoveranstaltung Olten

19. Januar 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 19. Januar 2022

Infoveranstaltung Olten

Buchen

Infoveranstaltung Zollikofen

15. November 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 15. November 2022

Infoveranstaltung Zollikofen

Buchen

Infoveranstaltung Zollikofen

17. Januar 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 17. Januar 2023

Infoveranstaltung Zollikofen

Buchen

Diese Weiterbildungen könnten Ihnen auch gefallen

Energie & Umwelt

Techniker/-in HF Energie und Umwelt

Gebäudetechnik & Energie

Nachdiplomstudium HF Gebäudeinformatik

Automation & Maschinenbau

Automatikfachleute