Instandhaltungsfachleute

Werden Sie zum Allrounder mit technischen Grundkenntnissen und planen, warten und optimieren Anlagen, während Sie die Produktionsqualität und sich selber fit halten!

Maschinen und Anlagen: Werden Sie zur treibenden Fachkraft und übernehmen als Instandhaltungsfach­mann/-frau vielseitigen Aufgaben wie Inspektionen, Wartungen und Instandsetzung von technischen Anlagen und Einrichtungen in der Industrie.

Mit der Weiterbildung «Instandhaltungsfachleute mit eidg. Fachausweis» erwartet Sie spannendes Karriere-Upgrade im Bereich des technischen Unterhalts von Maschinen und Anlagen. Als technische Generalisten können Instandhaltungsfachleute dank ihrem spezifischen Know-how den effizienten und wirtschaftlichen Betrieb von Maschinen, Gebäuden und anspruchsvollen Anlagen sicherstellen: zum Beispiel durch professionelle Wartung, Inspektion und Instandsetzung gewährleisten Instandhaltungsfachleute die Funktionsfähigkeit und Verfügbarkeit technischer Anlagen.

Jetzt aktiv werden

Spricht Sie die Ausbildung an? Melden Sie sich jetzt für die Ausbildung in einem Zentrum in Ihrer Nähe an.

Infoabend besuchen
Weiterbildungsberatung
Anmelden Download

Fakten

Dauer

4 Semester

Abschluss

-

Nächste Termine

Dietikon
verfügbar
ab 24. August 2023
Montag- und Donnerstagabend Montag- und Donnerstagabend
Montag und Donnerstag

Ihre Vorteile

Sie sind Generalist im Bereich der Instandhaltung Maschinen und Anlagen.

Sie leisten als Teammitglied wesentlichen Beitrag an eine gut funktionierenden Instandhaltung.

Sie unterstützen Ihre Vorgesetzen in der Instandhaltung.

Sie planen, warten, optimieren und stellen instand von Maschinen und Anlagen.

Sie führen selbstständig Aufgaben der Instandhaltung durch.

Sie setzen Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten für das Funktionieren der Produktion ein.


Die Vorteile Ihres Arbeitgebers

Erhöhte Konkurrenzfähigkeit

Stärkt die Mitarbeitermotivation

Attraktiv als Arbeitgeber

Bindet Mitarbeitende nachhaltig

Für wen ist die Ausbildung?

Voraussetzungen

Zulassungsbetimmungen

Sie sind im Besitze eines Fähigeitszeugnis einer technischen Grundbildung mit EFZ und weisen nach der Ausbildung eine mindestens zweijährige praktische Tätigkeit in einem technischen Beruf auf dem Gebiet der Instandhaltung nach.

Wer nicht über eine technische Grundbildung mit EFZ verfügt, jedoch über den Abschluss einer Ausbildung auf Stufe Sekundarschule II oder ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis besitzt,muss  in diesem Falle eine mindestens sechsjährige praktische Tätigkeit in einem technischen Beruf nachweisen,  wovon mindestens zwei Jahre auf dem Gebiet der Instandhaltung;

Der über die folgenden sieben Modulabschlüsse bzw. Gleichwertigkeitsbestätigungen verfügt.

  • Anlagenbetrieb
  • lnstandhaltung
  • Sicherheit
  • Dokumentation
  • Kommunikation
  • Logistik / Organisation / Beschaffung / Entsorgung
  • Kosten- und Leistungskontrolle

Die Zulassungsbedingungen zu dieser Berufsprüfung sind in der Prüfungsordnung unter Art. 3.3 festgehalten.


Zielgruppe

  1. Diese Weiterbildung richtet sich an Personen mit einer technischen Lehre als Mechaniker/-in, Elektroinstallateur/-in oder ähnlicher Ausbildung mit langjähriger Erfahrung in der Technik, die gerne technische Probleme lösen, Verantwortung übernehmen und sich in der Instandhaltung weiterbilden möchten.

Kosten



Semestergebühren inkl. Lehrmittel
1. SemesterCHF 3'125.–
2. SemesterCHF 3'125.–
3. SemesterCHF 3'125.–
4. SemesterCHF 3'125.–
Prüfungsgebühren
Externe BerufsprüfungCHF 2'150.–
Monatliche Ratenzahlung
Zusätzliche RateCHF 15.–
Rabatte und finanzielle Unterstützung
ASM Unterstützung- CHF 3'750.–
Bundesunterstützung- CHF 6'250 4'375 .–

Ihr Investment in sich

CHF

ab 750 530 383 272 4'412 3'088 2'206 1'544 14'650 10'900 6'250 4'375 .–

Pro Monatpro Semester

Kosten optimieren

Mitarbeitende aus ASM-Mitgliedsfirmen profitieren bis zu 30 % Rabatt auf das Schulgeld.

Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten Sie vom Bund 50 % der Lehrgangskosten oder maximal CHF 9500.- zurück.
Voraussetzung: Sie nehmen an der Eidg. Berufsprüfung teil und beantragen die Rückzahlung.

Download

Factsheet Indstandhaltungsfachpersonen

PDF, 123.1 MB

sfb Broschüre

PDF, 776.4 MB

Download

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.


Nächste Infoveranstaltungen

Infoveranstaltung Dietikon

3. Oktober 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Montag, 03.10.2022

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Dietikon

3. November 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 03.11.2022

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Dietikon

15. Dezember 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 15.12.2022

Infoveranstaltung Dietikon

Buchen

Infoveranstaltung Rüti

25. Oktober 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 25.10.2022

Infoveranstaltung Rüti

Buchen

Infoveranstaltung Rüti

9. November 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 09.11.2022

Infoveranstaltung Rüti

Buchen

Infoveranstaltung Rüti

6. Dezember 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 06.12.2022

Infoveranstaltung Rüti

Buchen

Infoveranstaltung Winterthur

5. Oktober 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 5. Okt. 2022

Infoveranstaltung Winterthur

Buchen

Infoveranstaltung Winterthur

7. Dezember 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, 7. Dez. 2022

Infoveranstaltung Winterthur

Buchen

Infoveranstaltung Emmenbrücke

10. November 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 10.11.2022

Infoveranstaltung Emmenbrücke

Buchen

Infoveranstaltung Olten

18. Oktober 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 18. Oktober 2022

Infoveranstaltung Olten

Buchen

Infoveranstaltung Olten

6. Dezember 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 6. Dezember 2022

Infoveranstaltung Olten

Buchen

Infoveranstaltung Olten

19. Januar 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 19. Januar 2022

Infoveranstaltung Olten

Buchen

Infoveranstaltung Zollikofen

15. November 2022 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 15. November 2022

Infoveranstaltung Zollikofen

Buchen

Infoveranstaltung Zollikofen

17. Januar 2023 18.00 - 20...18.00 - 20.00 Uhr
Dienstag, 17. Januar 2023

Infoveranstaltung Zollikofen

Buchen

Diese Weiterbildungen könnten Ihnen auch gefallen

Prozessmanagement

Techniker/-in HF Unternehmensprozesse

Automation & Maschinenbau

Techniker/-in HF Maschinenbau

Prozessmanagement

Technische/-r Kauffrau/-mann mit eidg. Fachausweis

Gebäudetechnik & Energie

Techniker/-in HF Gebäudetechnik

Automation & Maschinenbau

Techniker/-in HF Automation

Betriebswirtschaft

Nachdiplomstudium HF Betriebswirtschaft

Logistik

Logistikfachfrau / Logistikfachmann

Automation & Maschinenbau

Automatikfachleute

Energie & Umwelt

Techniker/-in HF Energie und Umwelt

Prozessmanagement

Prozessfachleute

Gebäudetechnik & Energie

Nachdiplomstudium HF Gebäudeinformatik